Hi, ich bin Anton!

Ich habe gerade mein Abi gemacht und wirklich absolut keine Ahnung, was ich machen möchte. Irgendwie habe ich nie weitergedacht als bis zum Ende der Schulzeit.

Jetzt laufen die Bewerbungsfristen und ich muss mich irgendwann mal für eine Uni entscheiden. Also gehe ich mir jetzt mal die üblichen und auch ein paar unübliche Verdächtige anschauen. Nach dem Abiball geht’s los, mal schauen, wer mich am Ende bekommt 😬

Um die Unis und Städte besser vergleichen zu können, bewerte ich jede Stadt auf meiner ganz persönlichen aber natürlich hochoffiziellen Anton-Skala. Die Kategorien hierbei sind:

Sympathie.

Mir sind in erster Linie die Menschen wichtig, die um mich herum sein werden und mit Zurückhaltung dürft ihr bei mir nicht rechnen. Ich gelte gemeinhin als äußerst redefreudig – dafür muss meine zukünftige Heimat gewappnet sein 😝 😉

Verpflegung.

Ich habe Hunger. Immer. Und dazu lebe ich auch noch vegan – eine fatale Kombination! Ich brauche nämlich ziemlich viel Essen, um satt zu werden. Ein Mensagericht mit ein bisschen Salätchen und Möhrchen ist da relativ unbefriedigend.

Abenteuertauglichkeit.

Ich bin kein Stubenhocker. Ich brauche Bewegung und ich brauche Abwechslung. Zuhause bin ich immer mit dem Fahrrad unterwegs und teste jede Sportart, die ich testen kann.

Anbindung.

Wie ihr euch vielleicht denken könnt, reise ich gern. Ich muss also aus meiner neuen Stadt auch gut wieder wegkommen können und sie sollte auf dem Heimweg auch gut wieder zu erreichen sein

Sternenhimmel.

Ich liebe die unendliche Weite des Weltraums. Deswegen ist es wichtig, dass man Nachts die Sterne sehen kann, auch wenn ich dafür ein bisschen aus der Stadt raus muss.

Was ich brauche, um mir ein gutes Bild machen zu können, sind vor allem Kontakte, ich brauche EUCH! Findet mich und helft mir, mich zu entscheiden! Damit das auch klappt, habe ich die Aktion #findetAnton ins Leben gerufen – mit freundlicher Unterstützung von fromAtoB. Mehr dazu findet ihr HIER.

1 Comment

  1. Aachen – It`s raining men – findet Anton 12/07/2017 at 17:58

    […] maximal seriös nach der hochoffiziellen Anton-Skala ans Werk geschritten. (Interesse geweckt? HIER gibt’s mehr […]

Kommentar schreiben